WG Enger
StartseiteImpressumKontakt
Schulleitung
Ansprechpartner/innen
Termine
Schulportrait
Schulprogramm
Unterricht
Individuelle Förderung
Unter-, Mittel-, Oberstufe
Erprobungsstufe
Tag der offenen Tür
Einschulung
Gestaltung des Übergangs
Fahrten
Unterricht
Methodentraining
Individuelle Förderung
Aus den Klassen
Mittelstufe
Oberstufe
AGs/Projekte
Rumpelstilzchen
Fahrten
WGE International
Beratung
Werte und Regeln
Schülervertretung
Eltern für Eltern
Förderverein
Presse
Photostrecken
Downloads
Mensa
Vertretungsplan

Individuelle Förderung

  • Bei Übergangsschwierigkeiten bietet ein Team aus besonders ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern Beratung an. Zudem bestehen enge Kontakte zum schulpsychologischen Dienst des Kreises Herford.
  • Für den Fall, dass ein Kind in einem Fach weiterer Unterstützung bedarf, richten wir in den schriftlichen Fächern Förderunterricht in Kleingruppen ein.
  • An unserer Schule gibt es außerdem im Rahmen des Projekts "Schüler helfen Schülern" die Möglichkeit, bei Lernproblemen Nachhilfeunterricht von erfahrenen älteren Schülerinnen und Schülern zu erhalten.
  • Mit dem Angebot einer Vielzahl altersgemäßer und attraktiver Neigungsfächer möchten wir alle Schülerinnen und Schüler ermutigen, unabhängig von den Schulfächern für sich Neues zu entdecken, ungeahnte Interessen und Fähigkeiten zu entwickeln, kreativ zu sein oder sich auszutoben. Dafür wählen alle Schülerinnen und Schüler ein Neigungsfach. Darüber hinaus werden weitere Arbeitsgemeinschaften angeboten.
  • Regelmäßig nehmen schon Schülerinnen und Schüler der Erprobungsstufe an Wettbewerben teil, erproben sich und messen ihre Leistung mit anderen. So findet jährlich der vom Börsenverein des deutschen Buchhandels durchgeführte Vorlesewettbewerb für die 6. Klassen statt. Auch an dem Biologiewettbewerb "bio-logisch" des Landes NRW nehmen regelmäßig Kinder teil.
  • In jedem Jahr werden begabte Kinder der Erprobungsstufe für das von der Universität Bielefeld angebotene Biologieprojekt Kolumbus-Kids und für die von der Bezirksregierung geförderte Schülerakademie für Mathematik vorgeschlagen.

zurück zur Startseite der Erprobubungsstufe